B E R L I N E R  S T O F F W E C H S E L T A G E   2 3 .  –  2 4 .  4 .  2 0 1 6


F o k u s  M e n s c h .
Mikrokosmos Zelle und Stoffwechsel - Forschung. Diagnostik. Anwendung.


Get the Flash Player to see this video.

Sie können den Film nicht sehen? Hier gehts es zum Film ohne Flash Plugin.


Alle Vorträge, Referate und Workshops werden von ausgewiesenen Experten ihres Fachs präsentiert, so dass Sie eine Fülle neuer Ideen mit nach Hause nehmen werden.

Für diese Veranstaltung sind für Ärzte Fortbildungspunkte beantragt.


Wir präsentieren Ihnen Vorträge und Seminare, die Ihre tägliche Arbeit mit Ihren Patienten und Kunden bereichern.

Integrativ und ganzheitlich ist der Schlüssel zur Behandlung chronischer Erkrankungen. Umwelt, Lebensstil und Ernährung liefern die pathogenetischen Grundlagen für diese Erkrankungen. Wir möchten Sie inspirieren, sich intensiv den Themen Mitochondrien, Stoffwechsel, Physiologie, Ernährung, Umweltmedizin und Mikrobiom und den auf Basis neuester Forschungsergebnisse zur Verfügung stehenden Therapien zu widmen.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den Intensiv-Workshops mit praktischen Übungen: Anschauliche Beispiele, die eine spätere Umsetzung des theoretischen Wissens in die Praxis erleichtern. Dazu haben wir den Zeitrahmen so großzügig gestaltet, dass keine Frage unbeantwortet bleiben wird.

Zu den internationalen Referenten zählen ausgewiesene Experten wie Prof. Dr. Tatiana V. Serebrovskaya (Kiew), Prof. Dr. Tatiana Nikolaevna Tyganova (Moskau) und Dr. Karen Koning (Amsterdam).
Zum Referentenkreis gehören außerdem Dr. Astrid Kohl (Berlin), Dr. Volker von Baehr sowie Dr. Wilfried P. Bieger (München), Dr. Stephan Bortfeldt (Hannover) und Dr. Kurt E. Müller (Kempten).



Vorträge  •  Workshops  •  Inspirationen



SAMSTAG, 23.04.16 (09:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Mitochondriopathien als Grundlage chronischer Erkrankungen (Neues aus der Forschung) • Rationale Labordiagnostik für Mitochondriopathien • Zelltraining unterwegs (Reisebericht aus den Bergen)

Workshops mit den Referenten:

WS 1: Pädiatrie: Aus der Forschung in die praktische Anwendung • WS 2: Gynäkologie: Schwerpunkt Fertilität • WS 3: Präventionsdiagnostik und Erfolgskontrolle in der Regulativen Therapie • WS 4: Nutzen und Perspektiven außerhalb der Medizin (Vielfältige Möglichkeiten in der ganzheitlichen Therapie)

 


SONNTAG, 24.04.16 (09:00 Uhr - 16:45 Uhr)
Diagnostik und Therapie von umwelt- /toxinbedingten Störungen bzw. Mitochondrienschädigungen • Update: Neurostress – Inflammation und chronische Erkrankungen • Aktuelle Ergebnisse aus der Mikrobiomforschung • Zelltraining und Herzratenvariabilität (HRV) in der Praxis: Indikation, Beispiele, Verläufe • Der Weg zum Stoffwechselzentrum



VERANSTALTUNGSORT

Hotel Berlin, Berlin
Lützowplatz. 17
10785 Berlin
Tel. +49 (0) 30 - 260 50
E-Mail: info@hotel-berlin.de
www.hotel-berlin.de




TEILNAHMEGEBÜHREN

Die Gebühr beträgt für 1 Tag pro Person 199,00 €*, 2 Tage pro Person 348,00 €*.
*zzgl. Tagungspauschale (69,00 € pro Person pro Tag) für Seminarraum, Verpflegung und
Schulungsunterlagen. Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% gesetzl. MwSt.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Anmeldebestätigung postalisch bzw. per E-Mail.


 

 HOME | IMPRESSUM | AGB